Europa News


zum Archiv

6

Neuer Atlas zum Wassermanagement in Europas Städten

News vom 02.05.2017

Die Europäische Kommission hat  einen  Atlas zur kommunalen Wasserwirtschaft in Europa veröffentlicht, die erste Publikation dieser Art. Er zeigt auf, wie die verschiedenen Methoden der Wasserbewirtschaftung sowie andere Faktoren wie Abfallbewirtschaftung, Klimawandel und Nahrungsmittelpräferenzen die langfristige Nachhaltigkeit der Wassernutzung beeinflussen. 
Mehr info... 





Juncker-Kommission legt Vorschläge für ein sozialeres Europa vor

News vom 27.04.2017

Die EU-Kommission hat am 26. April umfassende Vorschläge für ein sozialeres Europa vorgelegt. In der so genannten „Sozialen Säule“ fasst die Kommission 20 Grundsätze zusammen, die für faire Arbeitsmärkte und gut funktionierende Wohlfahrtssysteme sorgen sollen.
Mehr info...  





Connecting Europe: EU- fördert alternative Energien im Verkehr

News vom 24.04.2017

Die EU unterstützt sieben Projekte, die für nachhaltige Infrastruktur und Synergien zwischen den Bereichen Verkehr und Energie sorgen sollen. Darunter ist auch ein deutsch-österreichisches Projekt für Batteriespeichersysteme. 
Mehr info... 





Nachhaltige Landwirtschaft: Neues Austauschprogramm für Landwirte aus der EU und China

News vom 24.04.2017

EU-Landwirtschaftskommissar Phil Hogan und Han Changfu, der chinesische Agrarminister, haben in Brüssel den Startschuss für ein neues Programm zum Erfahrungsaustausch zwischen jungen Landwirten aus Europa und China gegeben. Im Mittelpunkt steht der Erfahrungsaustausch zur nachhaltigen Landwirtschaft und zu Umweltleistungen des Sektors.
Mehr info... 





Kommission befragt Öffentlichkeit zur Verbrauchsteuer auf alkoholische Getränke

News vom 20.04.2017

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur Verbrauchsteuer auf Alkohol und alkoholische Getränke gestartet. Die EU möchte herausfinden, wie die bisherigen Vorschriften geändert werden sollten, um Steuerbetrug zu bekämpfen und den Verkauf von nachgeahmtem Alkohol einzudämmen.
Mehr info... 





Einfuhr von Bio-Erzeugnissen: Neues Bescheinigungssystem startet

News vom 18.04.2017

Ab dem 19. April gilt ein neues elektronisches EU-Bescheinigungssystem zur besseren Überwachung der Einfuhr von Bio-Erzeugnissen. Die EU übernimmt damit eine globale Vorreiterrolle in Bezug auf die Rückverfolgbarkeit und die Erhebung verlässlicher Daten über den Handel mit Bio-Erzeugnissen.
Mehr info... 





Kommission und Verbraucherschützer gehen gegen irreführende Buchungsportale vor

News vom 12.04.2017

Immer mehr Verbraucher stoßen bei Buchungen ihrer Urlaubsreisen im Internet auf Probleme mit Online-Reisedienstleistungen. Auf 235 Reiseportalen waren Preisangaben nicht zuverlässig. Das sind zwei Drittel der überprüften Portale. Zu diesem Ergebnis kommt eine vorgestellte Studie der Europäischen Kommission und der Verbraucherschutzbehörden. 
Mehr info... 





EU und die Schweiz wollen noch in diesem Jahr Rahmenabkommen verhandeln

News vom 11.04.2017

Nach einem Treffen mit der Schweizer Bundespräsidentin Doris Leuthard hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker angekündigt, dass beide Partner bis Ende dieses Jahres ein institutionelles Rahmenabkommen verhandeln wollen. In allen Bereichen, die bisher blockiert waren, habe es Fortschritte gegeben, bestätigten Leuthard und Juncker.
Mehr info... 





Verabschiedung neuer EU-Regeln über Medizinprodukte

News vom 06.04.2017

Die Europäische Kommission hat die Zustimmung des Europäischen Parlaments zu ihren Vorschlägen zu Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika begrüßt. Die beiden neuen Verordnungen werden dazu beitragen, dass sämtliche Medizinprodukte – von Herzklappen bis zu Heftpflastern und künstlichen Hüftgelenken – sicher und zuverlässig funktionieren. Durch die neuen Vorschriften werden die Marktüberwachung und Rückverfolgbarkeit verbessert. 
Mehr info... 





EU-Kommission ernennt 15-köpfiges Beratergremium für Ethik in Wissenschaften und neuer Technologie

News vom 03.04.2017

Die Europäische Kommission hat ein Beratergremium aus 15 hochrangigen Experten aus den Bereichen Natur-, Sozial- und Humanwissenschaften sowie Ethik, Philosophie und Rechtswissenschaften zur Unterstützung der Europäischen Gruppe für Ethik der Naturwissenschaften und der Neuen Technologien (EGE) ernannt. DIn das Gremium berufen wurden zwei deutsche Professoren, der Biologe Andreas Kurtz von der Berliner Charité sowie Christiane Woopen, Professorin für Ethik an der Universität zu Köln.
Mehr info... 





6
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite