DEUTSCHLAND | Mecklenburg-Vorpommern

 

Dialog-Workshop "Marktchance Europa"

Im Dialog-Workshop diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen Herausforderungen und Lösungen rund um das Thema Markterschließung Europa. Die Expertinnen des Enterprise Europe Network geben darüber hinaus Anregungen für die Entwicklung von Strategien zur Erschließung insbesondere des EU-Binnenmarktes.

Dabei stehen zwei Entscheidungsphasen bei der Auslandserschließung im Fokus:

  • Sammeln, Aufbereitung und Bewertung von Marktinformationen
  • Auswahl der Vertriebswege und Kooperationspartner

„Marktchance Europa“ richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, die ein Auslandsengagement planen. Consultants möchten wir mit dieser Veranstaltung ausdrücklich nicht ansprechen. Zur Vorbereitung auf die kostenlose Veranstaltung werden Sie als Teilnehmer um Informationen zu Ihrem Unternehmen und zu Ihren internationalen Geschäftsaktivitäten gebeten. Diese Informationen werden wir in einem persönlichen bzw. Telefongespräch abfragen, damit die Inhalte der Veranstaltung gezielt auf Ihre Fragen abgestimmt und der Dialog zwischen den Teilnehmern zielgerichtet moderiert werden können.

Ihr Nutzen:

  • Berücksichtigung der individuellen Anforderungen und Fragestellungen
  • Dialog und Austausch innerhalb einer kleinen Gruppe
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion mit anderen Akteuren aus der Region, die vor den gleichen Fragestellungen stehen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier geht es zur Anmeldung.

 

Veranstalter

ATI Küste GmbH / Enterprise Europe Network Mecklenburg-Vorpommern

Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH / Enterprise Europe Network

Investitionsbank Schleswig-Holstein / Enterprise Europe Network

Datum

Ort

IHK zu Lübeck

Fackenburger Allee 2

23554 Lübeck

Deutschland

https://www.ihk-schleswig-holstein.de/news/ihk_luebeck11351

Kontakt

IHK zu Rostock / Enterprise Europe Network M-V, Tobias Klein

klein@rostock.ihk.de

+49 381 338-243

Soziale Medien