DEUTSCHLAND | Mecklenburg-Vorpommern

 

Incoterms© 2010

Mit den Incoterms® hat die Internationale Handelskammer in Paris einen wichtigen, heute weltweit anerkannten Standard für Lieferklauseln geschaffen, der aus dem grenzüberschreitenden Warenverkehr nur schwer wegzudenken ist. Erstmalig wird die Anwendung der Incoterms® mit der Fassung von 2010 ausdrücklich auch für Inlandsgeschäfte empfohlen.

Da die Verwendung der Incoterms® sich unmittelbar auf die mit der Vertragserfüllung zusammenhängenden Kosten auswirkt, kommt ihrer sicheren Anwendung große Bedeutung zu. Die Informationsveranstaltung stellt die Incoterms® mit Blick auf deren Bedeutung für den Gefahren- und Kostenübergang sowie der daraus zum Teil resultierenden Versicherungsverpflichtungen vor, geht auf einige allgemeine Aspekte grenzüberschreitend wirkender Kaufverträge ein und stellt die derzeit empfohlenen 11 Klauseln der Incoterms® 2010 einzeln und mit engem Bezug zu ihrer Verwendung in der Praxis vor.

Inhaltlich geht es um:

-       Den Regelungsinhalt der Incoterms®
-       Die vertragswirksame Vereinbarung der Incoterms®
-       Einige allgemeine Aspekte grenzüberschreitender Kaufverträge
-       Die durch die Incoterms® 2010 eingetretenen Änderungen
-       Die Vorstellung der 11 Incoterms®2010 im Detail

Datum

Ort

IHK zu Rostock

Ernst-Barlach-Straße 1-3

18055 Rostock

Germany

Kosten

75 Euro

Kontakt

Sarah Timm

timm@rostock.ihk.de

0381 338242

Soziale Medien